Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum Guggenworld - Die Guggenmusik Community - Das Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Betrug beim Notenkauf, Belohnung ausgesetzt!
Doodägass
Ganz neu hier
*
ID # 3735


  Erstellt am 12. September 2011 09:23 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo zusammen,

leider sind die Basler Gugge Baggemugge und ich mit einem Betrugsfall konfrontiert. Ein unbekannter Auftraggeber hat für einen nicht unüblichen Betrag den Song "Manhattan" von Bligg von mir arrangieren lassen, dies für 2 Trompeten, 2 Posaunen, Euphonium und Sousaphon. Hierbei ließ er im Nachgang noch Korrekturen vornehmen. Das Ganze war so gut aufgebaut (u.a. mit gefälschtem Briefkopf, Namen des tatsächlichen Präsidenten der Baggemugge etc.), dass mir die Täuschung nicht auffiel.
Wie sonst üblich, überließ ich dem Betrüger noch vor der Bezahlung Teile der Noten, damit man gemeinsam Änderungen erarbeiten kann. Das ist sicherlich ein Stück weit riskant, war bis dato aber noch nie ein Problem, da Guggemusiger im Allgemeinen ehrlich sind.
Nachdem er wohl genug Notenfragmente hatte, um das Lied selbst zusammenzupuzzeln, riss der Kontakt ab. Ich nahm daraufhin Kontakt zur Baggemugge auf, woraufhin der wirkliche Vorstand ebenfalls mit Entsetzen über dieses Handeln reagierte und äußerst glaubwürdig versichern konnte, dass er nicht Verfasser der Bestellung sowie des folgenden eMail-Verkehrs ist.
Somit sind wir jetzt auf der gemeinsamen Suche nach dem Täter. Folgende Fakten liegen vor:

Er hat die eMail-Adresse baggemugge@live.de eingerichtet.
Seine Gugge hat voraussichtlich 2 Trompetenstimmen, 2 Posaunenstimmen, Euphonium und Sousaphon
Er ist vermutlich Schweizer (Bligg ist in Deutschland quasi unbekannt)
Er hat eine Rechtschreibschwäche, die der wahre Präsident der Baggemugge nicht hat


Wer Hinweise auf die verursachende Gugge bzw. den Täter geben kann, bekommt 10 Arrangements nach freier Wahl von meiner Website www.doodaegass.de geschenkt! Bitte haltet die Augen und Ohren offen, um solche Betrügereien in der Guggemusig in Zukunft zu verhindern!
Es danken euch A. Erasmo (Baggemugge) und K. Ortlieb (Strauschoeh-Schlurbi)

Beiträge: 1 | Mitglied seit: September 2011 | IP-Adresse: gespeichert
Miulsa
Stammgugger
**
ID # 1462


  Erstellt am 12. September 2011 10:24 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
:eek: schlimm...

Falls die das Lied verwenden oder auch in abgeänderter Form präsentieren, sollte das doch feststellbar sein. Werde mir das original ein paar mal anhören, damit ich für dieses Stück hellhörig werde. Und die Gratisstück brauch ich nichtmal als ansporn. Sowas gehört sich nicht. Wo führt das hin?

Vielleicht macht es auch Sinn, eine Hörprobe zur Verfügung zu stellen, dann fällt das suchen evtl. noch leichter.

Hoffe aufjeden fall das die TÄTER (schlimm sowas im zusammenhang mit Guggenmusik sagen zu müssen) erwischt werden.

grüße
Michael[edit]

[ Beitrag am 12. September 2011 10:36 bearbeitet von Miulsa ][/edit]

Beiträge: 159 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
BABBE
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1225



-215-637-200
  Erstellt am 12. September 2011 16:02 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von Doodägass:
...da Guggemusiger im Allgemeinen ehrlich sind...



... da glaubte ich auch mal dran, aber inzwischen nicht mehr ... hab jetzt schon zwei mal ein defektes Instrument verkauft bekommen (und gebraucht und defekt ist immer noch ein Unterschied) - leider kam das eine per Post und das andere wurde von einer unwissenden Drittperson "im guten Glauben" abgeholt ... sonst hätte ich es wohl direkt bei Übergabe selbst gemerkt.

Aber wie gesagt, man geht ja nicht davon aus, dass man von den eigenen "Stammesbrüdern" veräppelt wird ...

-----------------------
www.nodepirade.de

Beiträge: 444 | Mitglied seit: März 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Turbohanes
Stammgugger
**
ID # 651


  Erstellt am 12. September 2011 21:20 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo Kevin..

Falls jemand das von Dir arrangierte Stück spielt wird er sicherlich gefunden.

Die einzige Chance die er hat denke ich ist das ganze einzustampfen...

Vieleicht kannst ja eine kurze hörprobe (wie bei Dir üblich) einstellen.

Und wir halten das Thema hier hoch, spätestens in der Kampagne weiß man dann mehr....

-----------------------
Wie man es macht ist es falsch. Und macht man es falsch, ist es auch nicht richtig!

Beiträge: 181 | Mitglied seit: Januar 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Maverick
Guggt fast täglich rein... immer gerne gesehen
***
ID # 1903


  Erstellt am 13. September 2011 10:00 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
:mad: wenn ich sowas lese schwillt mir der Kamm an :schimpf:

Wir halten Ohren und Augen offen!!!

-----------------------

http://www.rhoirevoluzzer.de

Wenn´s Ärschle brummt - ist´s Herzle g´sund

Beiträge: 529 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Merchen
Ganz neu hier
*
ID # 3780


  Erstellt am 02. November 2011 21:28 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
:mad: Hallo alle,

ich war leider auch gelügt. Es ging um e-book , was ich ihn zugeschickt habe. Nachdem ich keine Antwort erhalten habe, habe ich dieses Forum rausgesucht.

Das interessante ist, dass die E-Mail dieselbe ist, aber die Person (der Auftraggeber) stellt sich vor, als Alessandro Erassmo!!! :eek:

Das e-Buch "wäre" dann für http://www.beratung4kids.de/, welche wahrscheinlich keine Idee davon haben.

Der Auftrag war auch sehr gut gegliedert, leider aber fehlte und gab es nirgendwo Kontaktdaten mit dieser Person, Telefon, Steuernummer usw.

E-Book, welche ich geschrieben habe hat der Name: "Reiseführer der Galaxis-Eltern" - ist in meinem Blog.

Falls jemand es woanders ansieht, würde ich Sie bitten mich zu informieren: valindustry@gmail.com

Beiträge: 1 | Mitglied seit: November 2011 | IP-Adresse: gespeichert
MeThO-X-
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1312



-178-049-132
  Erstellt am 03. November 2011 01:35 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hey Kevin, vllt. kannst du uns eine MP3 hier reinstellen, damit wir eventuell das Lied schneller erkennen können, falls es jemand hören sollte. Sozusagen die Hörprobe dazu.

Weil ich bin ehrlich, das Lied sagt mir gar nix und wenn ich das hören sollte wüsste ich nichtmal das es das ist.

-----------------------

Beiträge: 483 | Mitglied seit: Mai 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Grisu01
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 1059


  Erstellt am 04. November 2011 13:13 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von MeThO-X-:
Hey Kevin, vllt. kannst du uns eine MP3 hier reinstellen, damit wir eventuell das Lied schneller erkennen können, falls es jemand hören sollte. Sozusagen die Hörprobe dazu.

Weil ich bin ehrlich, das Lied sagt mir gar nix und wenn ich das hören sollte wüsste ich nichtmal das es das ist.


Find ich auch ne Gute Idee :)

-----------------------
Gruß de Goldi

Alle Menschen sind klug...
...die einen vorher, die anderen nachher
.

Beiträge: 377 | Mitglied seit: November 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Antiqua
Ist öfters hier
**
ID # 2851


  Erstellt am 17. Januar 2012 11:44 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallöchen,

gibts zu dem Fall schon irgendwie Neuigkeiten?

Liebe Grüße

-----------------------
"Der Klügere kippt nach..."

Beiträge: 23 | Mitglied seit: Oktober 2008 | IP-Adresse: gespeichert
Dr.Schnupf
Fast schon Inventar von Guggenworld
***
ID # 2118


  Erstellt am 18. Januar 2012 22:35 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Kenne nur eine Gruppe die das spielt.

http://www.youtube.com/watch?v=6mirUT8igVc&feature=mfu_in_order&list=UL

denke aber nicht, dass Sie das sind, außer sie hätten es unwissentlich bei dem Typ gekauft.[edit]

[ Beitrag am 18. Januar 2012 21:37 bearbeitet von Dr.Schnupf ][/edit]

Beiträge: 2276 | Mitglied seit: Februar 2007 | IP-Adresse: gespeichert



| Guggenworld.de | Boardregeln | powered by MGWS | Impressum


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2014 Tritanium Scripts